Warschau - Berlin - Dubai +49 (0)3023983662Mo - Fr: 09:00-18:00
Warschau - Berlin - Dubai +49 (0)3023983662Mo - Fr: 09:00-18:00

Category

Blog
Der deutsche Arbeitsmarkt verlangt nach immer mehr gut ausgebildetem Personal auch aus dem Ausland. Neben der Qualifikation, ist auch das Sprachverständnis ein wichtiges Kriterium für ein erfolgreiches Zusammenspiel zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer
Read More
Grundsätzlich lässt sich sagen, dass ein Arbeiter oder eine Arbeiterin aus Polen Rumänien oder einem anderen Ost-EU Land nicht weniger kostet als ein deutscher Arbeitnehmer. Mitarbeiter die wir Ihnen als Personalvermittler rekrutieren, sind ebenso an die deutschen Mindestlöhne und Tariflöhne gebunden.
Read More
Der Bedarf an Personal bei KEP Unternehmen ist groß, weil die Sendungsmengen immer weiter steigen. Personal aus Osteuropa an KEP-Dienste zu vermitteln, ist aber nicht ganz einfach!
Read More
Nein! Bei der Einstellung von EU-Bürgern, sofern Sie einen EU Pass besitzen, müssen Sie als Arbeitgeber nichts weiter beachten. Die Anstellung eines EU Bürgers aus dem Ausland verhält sich genauso
Read More
Grundsätzlich lässt sich sagen, dass ein Arbeiter oder eine Arbeiterin aus Polen Rumänien oder einem anderen Ost-EU Land nicht weniger kostet als ein deutscher Arbeitnehmer. Mitarbeiter die wir Ihnen als Personalvermittler rekrutieren, sind ebenso an die deutschen Mindestlöhne und Tariflöhne gebunden.
Read More
Der deutsche Arbeitsmarkt verlangt nach immer mehr gut ausgebildetem Personal auch aus dem Ausland. Neben der Qualifikation, ist auch das Sprachverständnis ein wichtiges Kriterium für ein erfolgreiches Zusammenspiel zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer
Read More
Es gibt vielfältige Optimierungsmöglichkeiten für Sie als Unternehmer, die Lohnkosten zu senken. In Betracht kommen für unsere Kunden dafür insbesondere folgende steuerfrei bleibende Lohnbestandteile:
Read More
Möchte ein Unternehmen Arbeitskräfte aus Osteuropa als Saisonarbeiter beschäftigen muss er folgendes beachten um für seine neuen Mitarbeiter keine Sozialversicherungsbeiträge abführen zu müssen:
Read More